Exmatrikulation vor den Examensprüfungen?
Exmatrikulation vor den Examensprüfungen? avatar

Ich mache jetzt im Frühjahr Examen, habe meine letzten Scheine im SoSe gemacht und frage mich, ob es Sinn macht, mich nochmal rückzumelden, oder mich stattdessen zu exmatrikulieren?
Erscheint die Semesteranzahl auf dem Abschlusszeugnis? (ist das relevant?)
Oder macht es, auch aus finanziellen/Versicherungsaspekten etc. mehr Sinn, trotzdem den Studentenstatus zu behalten?
Vielen lieben Dank!

One Comment

  1. Eva Eva

    Hallo liebe/r Studierende/r,

    du ,,musst“ dich nicht rückmelden. Da das Examen über die Lehrkräfteakademie läuft, muss man nicht weiterhin an der Uni immatrikuliert sein.
    Jedoch verfällt damit dein Studentenstatus und das Semesterticket. Ggfl. können andere Konditionen bei der Krankenversicherung o.ä. auftreten. Dazu empfehle ich dir, dich jeweils mit deiner Versicherung/deinem Arbeitgeber etc. in Verbindung zu setzen.

    Liebe Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar