Doppelstudium L2 und L3
Doppelstudium L2 und L3 avatar

Ich möchte mich für ein Doppelstudium einschreiben, um meine Berufsaussichten zu verbessern. Derzeit studiere ich zwei Gesellschaftswissenschaften auf L3 und überlege, noch zwei NaWis auf L2 zu studieren. Müssen dann 2 WHAs geschrieben werden? Kann man bei dieser Kombination die L2-Fächer dann auch an einem Gymnasium bis zur 10 Klasse unterrichten? Ist es richtig, dass das 1.StEx in den L2-Fächern dann erst nach dem Ref. geschrieben werden kann?

One Comment

  1. Eva Eva

    Hallo liebe Nele,

    du kannst ein Doppelstudium in den Studiengängen L2 und L3 absolvieren. Dafür musst du dich online über das SSC bewerben. (https://www.uni-frankfurt.de/36192867/Studierendensekretariat)
    Wie die Staatsprüfung inkl. Anrechnung nach einem Doppelstudium abläuft kann ich dir nicht genau sagen. Dafür müsstest du dich an die Hessische Lehrkräfteakademie wenden.

    Es gibt laut HLbG für das gymnasiale Lehramt keine Zusatzprüfung. Mit der Lehrbefähigung für HS/RS kann man laut HLbG aber auch auf Gymnasien unterrichten, jedoch nur in der Sek I.
    Wie die Staatsprüfung inkl. Anrechnung nach einem Doppelstudium abläuft weiß ich nicht. Dafür müsstest du dich an die Hessische Lehrkräfteakademie wenden.

    Ich hoffe, ich konnte dir soweit helfen.
    Liebe Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar