Wechsel B.A. > L3
Wechsel B.A. > L3 avatar

Ich habe Romanistik und Anglistik im Bachelor studiert und überlege, ab Wintersemester 20/21 die Fächer Französisch und Englisch auf L3 zu studieren. Gibt es die Möglichkeit einer Studienberatung, um die Modulbelegung der kommenden Semester gemeinsam zu planen, damit die noch verbleibende Studiendauer möglichst kurz gehalten werden kann?
Und wie gestaltet es sich mit der WHA, kann die Bachelorarbeit als solche angerechnet werden?

3 Comments

  1. Eva Eva

    Hallo Marc,

    du kannst dir deine Leistungen bei der Hessischen Lehrkräfteakademie in Frankfurt anrechnen lassen.
    Sobald du die Anrechnungen hast und sie beim Prüfungsamt von Lehramt eingereicht hast, wirst du einen Überblick davon bekommen, welche Module dir noch fehlen.
    Deine Bachelorarbeit kannst du i.d. R. nicht anrechnen lassen. Frage zur Sicherheit bei der HLA nach.
    Hier erhältst du genauere Informationen: https://lehrkraefteakademie.hessen.de/lehrerausbildung/pruefungsstellen/frankfurt-am-main/anrechnung

    Wir bieten zu Beginn des Semesters Tutorien an, in denen wir auch vorgefertigte Stundenpläne zusammen anschauen und bearbeiten.
    Hier mehr Infos: https://www.uni-frankfurt.de/65781262/Lehramtsorientierungsveranstaltung__LOV

    Wenn du Interesse hast, kannst du (sobald die neuen Termine online sind) gerne auf unser Angebot zurückgreifen.

    Viele Grüße
    Eva

  2. Avatar Marc Wannenmacher

    Hallo Eva,

    ich danke dir für die hilfreiche Antwort. Über eine Frage bin ich dann doch noch gestolpert: meine beiden Studienfächer erfordern einen sprachlichen „Entrance Test“, den ich auch schon für mein aktuelles Bachelorstudium ablegen musste. Gilt dieser nach wie vor, oder muss ich erneut einen Sprachtest ablegen?

    Viele Grüße, und bleib gesund,
    Marc

  3. Eva Eva

    Hallo Marc,

    freut mich, dass ich dir helfen konnte.
    Ich habe dir folgende Links herausgesucht, wo du nochmal alles für deine Fächer nachlesen kannst, bitte orientiere dich daran:
    Englisch: https://www.uni-frankfurt.de/49795895/IEAS___Studieninteressierte___Sprachnachweis

    Französisch: https://www.uni-frankfurt.de/44413432/Sprachvoraussetzungen

    Je nach Einzelfall wird ein ,,Entrance Test“ verlangt. Durch deinen bereits absolvierten Sprachtest kann es gut sein, dass du nicht nochmal einen absolvieren musst.

    Viele Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar