Stundenplan Vorlesungen Überschneidung Mathematik
Stundenplan Vorlesungen Überschneidung Mathematik avatar

Ich fange dieses Semester an, Mathematik auf Lehramt (L3) zu studieren. Die Vorlesungen „Analysis 1“ und „Diaktik der Algebra L3“ liegen beide parallel mittwochs zwischen 14-16 Uhr. Ich benötige aber beide für das 1.Semester. Wie ist dies mit meinem Stundenplan vereinbar?
Vielen Dank für eine Antwort im Voraus!

2 Comments

  1. Eva Eva

    Hallo Chiara,

    ich habe gerade mal im QIS/LSF nachgeschaut und habe gesehen, dass die Veranstaltungen mehrmals pro Woche angeboten werden.
    Du wählst immer nur eine Veranstaltung aus, d.h. wenn du z.B. mittwochs zu ,,Analysis 1″ gehst, hast du genügend Ausweichmöglichkeiten für ,,Didaktik der Algebra L3″.

    Analysis 1: https://qis.server.uni-frankfurt.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=300708&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung

    Didaktik der Algebra L3: https://qis.server.uni-frankfurt.de/qisserver/rds?state=verpublish&status=init&vmfile=no&publishid=306863&moduleCall=webInfo&publishConfFile=webInfo&publishSubDir=veranstaltung

    Liebe Grüße
    Eva

  2. Avatar Selina

    Hi!
    Ich habe das selbe Problem wie Chiara. Die beiden Vorlesungen überschneiden sich und soweit ich gesehen habe, gibt es auch keine Ausweichmöglichkeiten..
    Didaktik der Algebra hat zwar mehrere Möglichkeiten bei der Übung, aber die Vorlesung ist, wie ganz unten auf der Seite steht, nur zu einer Zeit verfügbar: Mi 14-16Uhr.
    Wäre dankbar wenn das vielleicht nochmal jemand aufklären kann 😅

Schreibe einen Kommentar