Prüfungsanmeldung
Prüfungsanmeldung avatar

Guten Tag !!
Ich habe bei der Lehrkräfte Akademie einen Antrag auf Anrechnung gestellt und habe vor inzwischen ca 3 Wochen die Anerkennungsempfehlungen bei dieser eingereicht. Zur Zeit belege ich in L3 Studium in Philosophie ein Aufbaumodul, welches das Basismodul, welches ich mir anrechnen lasse, als Voraussetzung hat (das Modul habe ich im BA Studiengang an der Goethe Universität abgelegt). Da bald die Prüfungsanmeldung ansteht, habe ich Bedenken, dass dies Probleme machen könnte und ich meine Modulprüfung nicht ablegen kann. Gibt es für solch einen Fall eine Sonderreglung ? Hilft es bei der LA anzurufen und zu Fragen ob die unterlagen schon geprüft wurden? Es handelt sich ja schließlich um ein dringendes Anliegen …

Mit freundlichen Grüßen
Leonie

One Comment

  1. Valentina Tornabene Valentina Tornabene

    Liebe Leonie,

    grundsätzlich müssen die Prüfungen, die für Aufbaumodule als Voraussetzung gelten, erbracht und verbucht worden sein, damit das System Dich zur nächst höheren Prüfung zulassen kann.

    Zwar kannst Du versuchen, Dich nochmal mit der LA in Verbindung zu setzen. Allerdings merkt diese bereits auf der Homepage an, dass es aufgrund der Vielzahl von Anträgen zur Anrechnung von Studienleistungen zu Wartezeiten bei der Bearbeitung der Anträge kommen kann. Inwiefern die Kolleg*innen dort eine Ausnahme für Dich machen, können wir Dir leider nicht mit Sicherheit sagen.

    Eine weitere Möglichkeit wäre es, Dich an das Zentrale Prüfungsamt für Lehramtsstudiengänge (ZPL) zu wenden. Eventuell können die Kolleg*innen dort Dir eine Lösung bieten: pruefungsamt-lehramt@uni-frankfurt.de

    Viele liebe Grüße

    Valentina

Schreibe einen Kommentar