Immatrikulation von L2 zu L3
Immatrikulation von L2 zu L3 avatar

Hallo,
Ich habe heute die Information erhalten, dass ich mich für L3 immatrikulieren kann. Darüber freue ich mich natürlich, allerdings habe ich nun ein Problem.
Ich studiere im Moment noch Bio auf L2 und schreibe Ende des Monats erst die zweite Teilprüfung. Ich benötige für die Immatrikulation diese Leistungsanrechnung von der Hessischen Lehrkräfteakademie.
Nun benötige ich doch für den Antrag auf Leistungsanrechnung von der Hessischen Lehrkräfteakademie die Prüfungsnachweise usw.
Ich habe den Antrag auf Anrechnung bereits gestellt.
Allerdings muss ich bis zum 18.02 die Anrechnung bei der Immatrikulation mit abgeben. Die Prüfung schreibe ich aber nach dem 18.02, verfällt dann mein Platz? Ich habe auch noch kein Ergebnis für die Erste Biologieprüfung (Srufo) und konnte deshalb davon auch nichts mit einreichen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
Mit freundlichen Grüßen

One Comment

  1. Eva Eva

    Guten Morgen,

    du kannst deine Prüfungen, die du noch schreiben wirst, im Nachhinein anrechnen lassen. Das heißt, du kannst deine Unterlagen/Anrechnungen, die du bereits von der HLA bekommen hast, mit deinem Immatrikulationsbescheid einreichen. Nachdem du dich erfolgreich für das L3-Studium eingeschrieben hast, kannst du dann deine restlichen Leistungen bei der HLA anrechnen lassen.

    Liebe Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar