1. Examen Bildungswissenschaften
1. Examen Bildungswissenschaften avatar

Mir ist leider nicht bewusst, wie die Prüfersuche und die Fächer- bzw. Themensuche für BW funktioniert für das 1. Examen (L3). Es gibt eine mündliche und eine schriftliche Prüfung – zwischen welchen Teilbereichen muss ich aussuchen (Psychologie etc.) – und muss ich die Inhalte auch in Seminaren behandelt haben?
Melissa

One Comment

  1. Sophie aus dem Goethe-Lehrerzimmer Sophie aus dem Goethe-Lehrerzimmer

    Liebe Melissa,

    der Examensablauf L3 läuft so:
    BW (eine*n Prüfer*in in Politologie ODER Soziologie UND eine*n Prüfer*in in Erziehungswissenschaften ODER päd. Psychologie):
    – eine vierstündige Klausur
    – eine mündliche Prüfung

    Fächer:
    – eine Klausur (4h) in einem Fach (eine*n Prüfer*in)
    – eine einstündige mündliche Prüfung (Achtung: hier 2 Prüfer*innen, da 30 min in Fachdidaktik und 30 min in Fachwissenschaften geprüft wird)

    Du suchst dir also für die Examensprüfungen in BW eine*n Prüfer*in aus dem Bereich Soziologie/Politologie und zusätzlich eine*n Prüfer*in aus dem Bereich Erziehungswissenschaften/Pädagogische Psychologie. Die genauen Themenbereiche werden dann individuell besprochen.

    Du gehst für die Prüfer*innensuche dann auf die jeweiligen Institutsseiten und recherchierst, wer prüfungsberechtigt ist und ob es ein offizielles/zentrales Anmeldeverfahren gibt. Bei Unklarheiten kannst du die Dozent*innen auch per Mail anfragen.

    Tipps: Kontaktiere die Dozierenden immer mit deiner studentischen Mailadresse und erweitere nach und nach deinen Suchradius, d.h. frage auch Dozierende an, die du nicht aus Lehrveranstaltungen kennst, wenn dir abgesagt wird. Sammle auf jeden Fall die schriftlichen Absagen. Falls du keine*n Prüfer*in finden solltest, aber dennoch zu einem bestimmten Zeitpunkt das Examen antreten möchtest, kannst du dich mit den schriftlichen Absagen an die Hessische Lehrkräfteakademie wenden und um Unterstützung bei der weiteren Suche bitten. Empfehlenswert ist, dies zum Zeitpunkt der Abholung der Meldeunterlagen zu tun.

    Viel Erfolg bei der Suche!

    Liebe Grüße
    Sophie

    (geändert am 31.03.2021)

Schreibe einen Kommentar