WHA als Bachelor-Arbeit anrechnen lassen?
WHA als Bachelor-Arbeit anrechnen lassen? avatar

Sehr geehrte Damen und Herren,

mir ist zu Ohren gekommen, dass es möglich sei, die WHA im Fach Physik (L3) als Bachelorarbeit Physik anrechnen lassen zu können. Dahingehend wollte ich mich erkundigen, ob dies tatsächlich so ist. Falls ja, wie genau würde dieser Prozess ablaufen? Und was bedeutet dies für die übrigen Module im Bachelor? Vielen Dank für die Information!

mit freundlichen Grüßen

Darwin J. Scholz

One Comment

  1. Eva aus dem Info-Café Main-Lehramt Eva aus dem Info-Café Main-Lehramt

    Hallo Darwin,

    ich kann mir vorstellen, dass es möglich ist, sich die WHA für den Studiengang Physik (Bachelor) anrechnen zu lassen, sofern sie einen physikalischen Schwerpunkt aufweist. Jedoch ist die WHA wesentlich umfangreicher als eine Bachelorarbeit. Frag am besten mal beim Fachbereich Physik nach. Auch einzelne Module (hauptsächlich aus der Fachwissenschaft) könnten für den Studiengang anrechenbar sein, weil es andersrum tendenziell möglich ist.
    Da dies aber nicht im Rahmen eines Lehramtsstudium vollzogen wird, bitte ich dich, den Fachbereich Physik zu kontaktieren und dort nachzufragen, welche Unterlagen du vorzeigen, bzw. anrechnen lassen musst. (https://www.uni-frankfurt.de/60655696/Studienberatung)

    Viel Erfolg.

    Liebe Grüße
    Eva

    (geändert am 30.04.2021)

Schreibe einen Kommentar