Studiumsablauf L1 Examen
Studiumsablauf L1 Examen avatar

Hallo,
ich bin mit über den Studiumsablauf nicht ganz sicher. Nächstes Semester werde ich im 6. Semester sein und meine WHA schreiben. Parallel dazu belege ich noch 3 Seminare, die mir noch fehlen.
Die Prüfungen für das Examen ’22 werden ja vom März bis Mai stattfinden. Wie ist der Workload, um sich auf das Examen vorzubereiten? Da ich mir über den Ablauf der Prüfungen und die Erwartungen überhaupt nicht sicher bin, kann ich auch die zu treffenden Vorbereitungen und den Aufwand überhaupt nicht einschätzen.
Muss man Literaturrecherche betreiben, zusammenfassen, auswendig lernen oder ist die Vorbereitung ähnlich wie bei anderen Modulprüfungsklausuren? Ich habe leider überhaupt keine Vorstellung davon.

Herzlichen Dank schon mal für die Rückmeldung. 🙂

One Comment

  1. Naomi aus dem Info-Café Main-Lehramt Naomi aus dem Info-Café Main-Lehramt

    Hallo liebe*r Student*in,
    schau dir am Besten erstmal das folgende Dokument zu den Inhalten und dem Aufbau der L1 Examensprüfung an. Dort siehst du, wie viele Prüfungen du haben wirst und ob diese mündlich oder schriftlich sind. Das Dokument stammt als Download von dieser Website der Lehrkräfteakademie. Beachte bitte, dass du dir bereits Prüfer*innen suchen solltest, wenn du im Frühjahr 2022 dein Examen machen möchtest. 1-1,5 Jahre vorher wird empfohlen, die Suche nach Prüfer*innen zu beginnen.
    Dann zum Workload; dieser ist beim Ersten Staatsexamen natürlich sehr individuell. Solltest du bereits Prüfer*innen haben, sprichst du mit diesen i.d.R. deine Themen und Literatur ab. Die Prüfer*innen dürfen dir aber keine genauen Fragestellungen nennen. Der Workload kann auch von Fach zu Fach und Prüfer*in zu Prüfer*in unterschiedlich sein.

    Ich hoffe das hat dir als ersten Eindruck schonmal geholfen. Du kannst mit weiteren Fragen auch gerne ins Info-Café Main-Lehramt kommen. Solltest du Unterstützung bei der individuellen Planung deiner Studienausgangsphase benötigen, kannst du dich auch an unsere Studienberaterin Lara Jagadics wenden.

    Beste Grüße,
    Naomi

Schreibe einen Kommentar