Wie beantrage ich einen Nachteilsausgleich?
kanbicak

Einen Nachteilsausgleich musst du immer und möglichst frühzeitig vor der jeweiligen Prüfung bei deinem jeweiligen Prüfungsamt beantragen. Es gibt zwar auch ein vorgefertigtes Formblatt, aber jedes Prüfungsamt hat seine eigenen Modalitäten. Dem Antrag sollte, je nach Fall, ein fachärztliches oder psychotherapeutisches Attest beigefügt werden.
Für die Anträge von Lehramtsstudierenden ist das Zentrale Prüfungsamt für Lehramtsstudiengänge (ZPL bei der ABL) zuständig.
Möchtest du dich hier nochmals persönlich beraten lassen stehen Studierenden der Goethe- Universität unter der Mail-Adresse barrierefrei@uni-frankfurt.de zur Verfügung oder lies unter folgendem Link nochmal nach. :

https://www.uni-frankfurt.de/54559933/Nachteilsausgleich

Schreibe einen Kommentar