Modul FW 1 P
Modul FW 1 P avatar

Liebes Main-Lehramt-Team,
Ich studiere L5, Unterrichtsfach Englisch, sowie English Studies im Doppelstudium und habe eine Frage zu der Modulabschlussprüfung für das Modul FW 1P – Elements of Linguistics and Literature. In der Studienordnung steht, dass die kumulative Modulabschlussprüfung besteht aus „ „90-minütige Klausur im zeitlichen Zusammenhang mit der Einführung in die Literaturwissenschaft und einer weiteren Lehrveranstaltung.
Arithmetisches Mittel der Ergebnisse“. Dies verstehe ich so, dass man in Intro to literary studies und in einem anderen Teil des Moduls (entweder Intro to cultural studies oder Intro to linguistics) eine klausur schreibt und dann aus den Ergebnissen der Teilprüfungen die Note für das Modul errechnet wird. Intro to literary studies und intro to cultural studies habe ich schon bevor ich angefangen habe Lehramt zu studieren für English Studies besucht und die Prüfung in beiden Fächern bestanden (muss mir dies nur noch für Lehramt anrechnen lassen). Ich besuche aber gerade die Intro für linguistics und wollte nun wissen ob ich in diesem Seminar die Klausur schreiben muss oder ob ein Teilnahmeschein reicht und ich als Modulabschlussprüfung für FW 1P mir einfach die kumulative Note aus Intro to cultural studies und Intro to literary studies anrechnen lassen kann.
Vielen Dank im Voraus für die Hilfe.

One Comment

  1. Eva Eva

    Hallo liebe/r Studierende,

    da wir beide nicht wissen, was dir angerechnet wird, kann ich dir zu deiner Frage leider auch keine genauere Info geben. Es wäre hilfreich, wenn du deine Leistungen bereits angerechnet hättest, weil wir dann klar wissen würden, welche Seminare/Leistungen dir noch fehlen.

    Wende dich bitte an die Hessische Lehrkräfteakademie und/oder and deinen Fachbereich für Englisch.

    Viele Grüße
    Eva

Schreibe einen Kommentar