Lohnt es, das Fachpraktikum (Französisch/Spanisch/Italienisch) im Ausland zu machen? Wo kann ich mich über Erfahrungen mit Auslandsaufenthalten informieren oder Kontakte zu Kommiliton*innen herstellen?
Naomi

Liebe/r Student/in,

für ein Praktikum im Ausland kannst du dich zunächst über die Homepage der Beratungsstelle „International Teacher Education“ an der ABL informieren. Dort findest du auch Erfahrungsberichte von Studierenden, die ein Auslandspraktikum absolviert haben: In einem nächsten Schritt könntest du ein Beratungsgespräch vereinbaren. 
Es besteht aber auch die Möglichkeit im Rahmen eines Erasmus-Studienprogramms eine Studienphase im Ausland zu erleben. Hierfür wendest du dich am besten an den Erasmusbeauftragten deines Faches. 
Ich kann mir vorstellen, dass sich ein Auslandsaufenthalt vor allem lohnt, um kulturelle Eindrücke zu gewinnen und Sprachfähigkeiten zu verbessern. 

Liebe Grüße,

Naomi

Schreibe einen Kommentar