Prüfungswiederholung Nächtsmöglicher Termin?
Prüfungswiederholung Nächtsmöglicher Termin? avatar

Guten Tag ich hätte eine Frage. Ich warte schon seit langer Zeit auf die Noten einer Klausur und da ich jetzt mit allen Klausuren fertig bin und die vorlseungsfreie Zeit vorbei, würde ich verreisen. Falls man bei einer Prüfung durchfällt, wird die Wiederholungsprüfung auf den nächstmöglichen Termin gesetzt. Wie lang ist für gewöhnlich der Zeitabstand zwischen Bekanntgabe der Note und dem Wiederholungstermin? Denn meine Furcht wäre, dass der Wiederholungstermin genau auf die 2 Wochen gesetzt wird, in denen ich im Ausland bin.

Antwort

  1. Sophie aus dem Info-Café Main-Lehramt

    Hallo,

    für gewöhnlich stehen die Termine für Wiederholungsprüfungen auf der LSF/QIS-Seite zur Veranstaltung oder in den Materialien zur Veranstaltung (z.B. im Seminarplan). Solltest Du dort nicht fündig werden, kannst Du den*die jeweilige*n Dozent*in fragen, wann die Noten der 1. Prüfung bekanntgegeben werden und für wann die Wiederholungsprüfung angesetzt ist.

    Viele Grüße

    Sophie

Schreibe einen Kommentar